The Girl With The Guitar


EN | DE

 

Mit ihrem authentischen Texas-Slang in der Stimme und der Gitarre in der Hand verfolgt DanaMaria eine klare Vision:

Eine zeitgemäße und eigene Version von Country.

 

Ihre klare Stimme und die erfrischenden Western-Vibes der Songs geben ihren Zuhörern dabei einen Einblick in die Welt ihrer Country Music. Danas Texte inspirieren dazu tiefer zu blicken und das Positive in den Dingen zu erkennen. Es geht bei ihr um Träume - sie zu entwickeln, zu verfolgen, zu erreichen und manchmal zu scheitern, sowie alle Facetten dazwischen. Die musikalische Umsetzung erfolgt dabei moderner als im Traditional-Country, wobei die Einflüsse von Rock- und Popmusik klar erkennbar sind.

 

Die junge Singer-Songwriterin lebt in Frankfurt am Main, hat ihre musikalischen Wurzeln aber in Austin. Familiäre Verbindungen führen sie immer wieder in die texanische Hauptstadt, wo sie schon seit vielen Jahren in die bunte, florierende Musikszene eintaucht und sich inspirieren lässt.

 

2020 veröffentlichte DanaMaria ihr erstes Studioalbum DESERT DIAMOND, welches vom einzigartigen Spirit der Stadt Austin stark inspiriert ist. Ihr Song "Girl With The Guitar" erhielt dabei unter anderem den deutschen Rock- & Pop-Preis als "Bester Countrysong 2021" und lief regelmäßig im öffentlich-rechtlichen Radio.

Ihr TV-Debut hatte sie im Mai 2021 bei der Sendung "Bühne frei!" im hr-Fernsehen.

Zuletzt veröffentlichte DanaMaria den Titel "Sundowner", der sich mit der Pandemie auseinander setzt, gefördert von der Initiative Musik.